Kupfer…

Kupfer ist ein neuer Trend und Stampn’UP! wird diesen Trend im neuen Katalog aufnehmen. Ich konnte schon etwas mit dem Kupfer Embossingpulver arbeiten und das möchte ich Euch zeigen.

image

Zuerst wird mit Versamark einer klebrigen Tinte gestempelt, dann das Embossingpulver darüber gestreut, welches an der Tinte hängen bleibt. Dann wird das Pulver mit einem speziellen Föhn erhitzt.

image

Die Farbe wurde mit einem Fingerschwämmchen aufgetragen. Bei der Dankeskarte allerdings habe ich die Farbe mit einem Mischstift aufgetragen.

image

Viel Spaß beim Nachbasteln. Solltet Ihr noch Fragen haben, schreibt Eure Fragen in die Kommentare.

Herzliche Grüße,
Heike

close

Sei stets informiert über neue Blogbeiträge, Produkte und
Tipps & Tricks rund um die Papiergestaltung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top