Mach was draus! / You Can Create It!


Anja Luft und ich, sind auf die Idee gekommen uns gegenseitig ein paar Materialien in einem Umschlag zuzuschicken mit der Aufforderung: Mach was draus!

Aus dem Umschlaginhalt sollte nun etwas gezaubert werden. Sinn der ganzen Sache ist, zu sehen was der andere aus den Materialien gebastelt hat. Kennt Ihr das, dass man manchmal keine Ideen hat? Das ist jetzt vorbei.

Seht nur welche unterschiedlichen und wunderschönen Projekte aus den Materialien der letzten Jahre entstanden sind.

BBCF132A-0C0D-4C7F-884A-C6AE7A614845

Nun wird es Zeit für ein neues "Mach was draus!". - Bist Du dabei?

Hier eine kleine Anleitung zu unserer Challenge:

Jeder darf teilnehmen egal ob Neuentdecker, Bastelanfänger, Wochenend-Stempler, Kreativsüchtiger, Mega-Profi oder Stampin’ Up! Demonstrator.

– Unser Materialpaket, welches wir jedes Quartal neu zusammenstellen, mit den 3 Monatsaufgaben und viel Zusatzmaterial erhaltet Ihr für 17,50 € inkl. Porto und Versand.

– Eure Aufgabe ist es, aus dem jeweiligem Monatsumschlag ein Projekt zu zaubern, eine Karte, Verpackung, Layout oder was Euch eben zum Inhalt einfällt. Versucht möglichst alle Materialien aus dem Umschlag zu verwenden.

–Wer sich traut schickt uns bis zum 30. des Monats ein Foto seines Werkes per Email zu. Das ist aber keine Pflicht.

– Wir veröffentlichen unsere und alle eingesendeten Werke an jedem 02. des neuen Monats um 9:00 Uhr. Wer einen Blog hat, kann gerne auch am 02. mit unserem Logo und Link sein Werk veröffentlichen. Wir verlinken auch gerne zu Euch. Das gilt auch für alle Social Media Kanäle.

– Bitte achtet darauf, dass Eure Fotos mit einem Wasserzeichen versehen sind. Solltet Ihr diese Möglichkeit nicht haben, so sichern wir den Schutz Eurer Fotos und Werke.

Jetzt seid Ihr dran. Meldet Euch an! Wir freuen uns auf Euch!

Mach was draus! - Historie

Mach was draus! goes international

Mach was draus! Team

Wer es übrigens noch nicht entdeckt hat, wir sind seit Dezember 2014 mit unserem “Mach was draus!” auch international unterwegs. Schaut doch nochmal vorbei.

Aus den Niederlanden:
Anne-Marie Breurkes-Rood, Danielle Kassing, Jolan Meurs

Aus Österreich für Euch:
Fanny Minne

Aus England für Euch:
Louise Simms, Mikaela Titheridge

Aus den USA für Euch:
Linda Cullen, Michelle Zanavich

Aus Kanada für Euch:

Karina Chin
Alanna Klemick Wharf

Auch aus Australien für Euch:
Simone Bartrum

Aus Frankreich für Euch:
Aude Barbara

Scroll to Top