Mach was draus! Auflösung – Mai 2020

Servus aus der Kartenwerkstatt!

Heute ist der 02. Juni 2020 und es ist Zeit für die Auflösung unserer „Mach was draus!“ Kreativchallenge vom Mai. Zuerst zeige ich Euch wie immer unser Material aus dem Mai Umschlag und dann Anjas und mein Werk und dann die Werke unserer Teilnehmer sowie die Werke unserer internationalen Kolleginnen. Los gehts…

Hmmm sieht nach wenig aus oder? Aber es ist ein Bogen DIN A6 Farbkarton in Granit und ein ganzer Bogen Stampin’ Up! Aquarellpapier. Spannend oder? Was hättet Ihr daraus kreiert?

Hier kommt Anjas Projekt. Bitte schaut auf Anjas Blog vorbei, denn sie zeigt die Werke weiterer Teilnehmer.

Das ist mein Projekt für Euch.

Ich habe das Aquarellpapier in einem Pink und einem Grünton eingefärbt.

Danach habe ich mit verschiedenen Stanzformen und der Stanzmaschine Zweige und Blüten ausgestanzt.

Der Hintergrund ist mit Farbe gespritzt und gestempelt.

Klar, dass ich es nicht nur bei dieser eher einfachen Version belassen konnte. *Ü* Deshalb hier 2 Versionen, die etwas aufwendiger sind.

Ich konnte einfach nicht anders. Der Farbkarton ist geprägt, an den Rändern aufgerauht und auf eine weiße Grundkarte geklebt. Die Zweige sind ebenso gegestellt, wie die anderen. Das Band habe ich passend zu den Zweigen eingefärbt.

Ich hoffe Euch haben meine Ideen gefallen und Ihr bastelt sie vielleicht nach.

Jetzt bin ich neugierig auf die Teilnehmer-Werke… Ihr auch?

Sigrid

Juliane

Tanja

Anja

Sabine

Pia

Mach was draus! – You Can Create It!

Jetzt wirds international… 

Aus den Niederlanden für Euch  Anne-Marie Breurkes-Rood

Ebenfalls aus den NiederlandenDanielle Kassing:

Aus Österreich für Euch Fanny Minne:

Aus England für Euch Mikaela Titheridge :

Und  Louise Sims.

Linda Cullen kommt aus den USA:

Aus Kanada  Karina Chin:

und Alanna Klemick Wharf.

Auch aus Australien haben wir eine Demonstratorin für Euch, es ist Simone Bartrum

Aus Frankreich kommt Aude Barbara:

Hier unsere zwei Guest-Artists:

Aus den Niederladen Jolan Meurs

Aus den USA Michelle Zanavich:

Bitte schaut auch bei unseren internationalen Demonstratorinnen vorbei um die Einsendungen deren Teilnehmerinnen zu sehen. 

Möchtest Du auch ein Teil der „Mach was draus!“ – „You Can Create It!“ Familie sein? Dann schreib mir und ich sende Dir gerne alle Informationen. Am Besten per Mail an heikeskartenwerkstatt@gmx.de.

Herzliche Grüße aus der Kartenwerkstatt!
Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.