Mach was draus! – Auflösung April 2021

Servus aus der Kartenwerkstatt!

In unserer “Mach was draus!” – Kreativ-Challenge dreht sich heute alles um die neuen Stampin’ Up! InColors. Unsere Teilnehmer sind angehalten lediglich die Materialien aus unserem Monatsumschlag zu verwenden. Das ist auch für mich jeden Monat wieder eine Herausforderung, die riesigen Spaß macht und Einfallreichtum erfordert. 

Wie immer zeigen wir euch unsere Werke, also Anjas und mein Projekt zuerst und dann die Werke unserer Teilnehmer gefolgt von den Beiträgen unserer internationalen Kolleginnen. 

Viel Spaß dabei!

Das ist Anjas Projekt. Weitere Teilnehmer Beiträge findet ihr auf ihrem Blog. KLICK AUFS BILD!

Für meine Projekte habe ich lediglich weißen Farbkarton zum Umschlaginhalt dazu genommen. Das Pergamentpapier habe ich geprägt und den Streifen auf 4,5 cm Breite zugeschnitten. Somit passt dieser perfekt in die neue Stanze Elegantes Etikett. 

Wie ich die kleinen Taschen gebastelt habe, zeige ich Euch gleich. 

Schneidet Euch ein Stück Farbkarton mit den Maßen 6 cm x 7,5 cm zurecht und falzt diesen dann bei 1,5 cm an jeder Seite vor. 

Die kurzen Enden schneidet Ihr so ein, wie im Foto oben gezeigt. Das sind ca. 0,6 mm von der Falzlinie. Hier könnt Ihr mit der Breite spielen. Kommt eben darauf an, was ihr darin Verpacken möchtet. Dann wird die Box zusammengeklebt. Die Etiketten Stanzteile falze ich am unteren Ende (siehe Foto) und dann werden sie rechts und links an die Box angeklebt. Etwas verziert und aufgehübscht,  passt z.B. ein “Küsschen” rein.

Und jetzt zeige ich Euch die Teilnehmerbeiträge.

Sigrid
Sigrid
Annelie
Annelie
Annelie
Tanja
Tanja
Anja
Pia
Pia
Sandra
Sandra
Sandra
Sandra
Sandra
Sandra
Kristin
Kristin
Kristin
Kristin
Jeanette
Jeanette
Susana
Susana
Sabine
Sabine
Sabine
Sabine
Sabine
Sabine
Astrid
Astrid
Petra
Petra
Petra
Christoph
Christoph
Christoph
Angelika

Sind diese Beiträge nicht der Wahnsinn? Wunderschöne Kartenideen! Ich bin sehr begeistert. 

Mach was draus! – International

aus Frankreich Aude Barbara
aus Österreich für Euch Fanny Minne
aus den USA Linda Cullen
aus Canada Alanna Wharf
ebenfalls aus den Niederlanden Danielle Kassing
aus England Mikaela Titheridge
aus Neuseeland Karen Hadler
aus Kanada Karina Chin
aus Australien haben wir für Euch Simone Bartrum.
aus Australien Rose Packer

Auch zu unseren internationalen Demonstratoren Kolleginnen haben wir verlinkt. Sie zeigen Euch Ihre Projekte und die Einsendungen Ihrer Teilnehmer.

Möchtest Du auch ein Teil der „Mach was draus!“ – „You Can Create It!“ Familie sein? Dann schreib mir und ich sende Dir gerne alle Informationen. Am Besten per Mail.

Herzliche Grüße aus der Kartenwerkstatt!
Heike

1 Kommentar zu „Mach was draus! – Auflösung April 2021“

  1. Astrid Bouvelet

    Hallo all ihr Bastlerinnen,

    wo kann man denn hier die Likes vergeben??
    Die Projekte sind ja alle wunderschön!

    Allen vielen Dank für’s Zeigen!

    Astrid

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top