Silvester-Dekoration 2.0

Servus aus der Kartenwerkstatt!

Heute habe ich für Euch ein Video von Ende 2013 ausgegraben, in dem ich Euch meine Silvester-Dekoration von damals zeige. Und etwas Neues habe ich auch noch für Euch.

Hier zunächst mein Anleitungsvideo aus dem Jahr 2013. 

Für dieses Kleeblatt benötig man lediglich 5 Streifen Papier.

4 Streifen Farbkarton mit den Maßen 15 cm x 1,5 cm (falzen bei 7,5 cm)  und 1 Streifen mit 14,5 cm x 1,5 cm (falzen bei 7 cm und 8 cm). 

Nun zieht ihr die 4 Streifen, wie in der folgenden Galerie gezeigt, über das Falzbein. Tackert die Mitte die Enden zusammen, so dass ein Herz entsteht (siehe Foto 3 und 4). Verfahrt mit allen 4 Streifen so. Den 5. Streifen legt ihr mit den Enden abschließend aufeinander und tackert ihn zusammen. Jetzt klebt ihr die Herzen mit Klebepunkten an den Stiel. Die beiden verbleibenden Herzen werden zunächst an  einander geklebt und dann an die beiden Herzen am Stiel. Zur Verzierung habe ich hier ein Geschenk- und ein Pailletten-Band verwendet. 

Für diese beiden Kreaturen werden Fingerschwämmchen und Marker benötigt. 2013 habe ich die beiden auf einen Anhänger gezaubert. Heute dient mir ein ausgestanzter Kreis. 

Die Glaskerzen stammen aus meinem Adventskranz und so kann ich sie weiter nutzen. 

Jetzt hoffe ich meine 3 Glücksboten bringen Euch Glück. Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch in ein hoffentlich gesundes 2021.

Alles Liebe
Heike 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top